Rabbiner und Rebbetzen

Rabbiner Michael Kohn

Rabbiner Michael Kohn stammt aus Oslo, Norwegen. Er ist seit 2017 als Gemeinderabbiner tätig und hat seit Mitte 2019 die alleinige rabbinische Verantwortung. Rabbiner Michael Kohn wurde 1985 in Oslo, Norwegen, geboren und erwarb einen Bachelor of Arts (BA) in Verwaltung an der Manchester Metropolitan University in Grossbritannien. Sein Rabbinatsstudium begann er nach dem Abschluss seines Bachelors. Darauf lernte er acht Jahre lang an verschiedenen Jeschiwot in Israel, wobei ihn die vier Jahre an der Jeschiwat Har Etzion besonders prägten. Er erlangte die Smicha (rabbinische Ordination) von Pirchei Shoshanim und Rabbiner Zalman Nechemia Goldberg. Die letzten Jahre seines Studiums verbrachte Rabbi Michael bei Machon Amiel, einem international anerkannten Kurs für praktische Rabbinerkunde. In Bern absolvierte Rabbi Michael auch einen Kurs über Mediation.

 

Rabbiner Kohn lernte seine Frau Dorit in Israel kennen und heiratete sie im Jahr 2012. Sie haben drei Kinder: Mia, Benjamin und Liora. Neben den traditionellen rabbinischen Aufgaben ist Rabbiner Kohn derzeit auch als Baal Koreh der Gemeinde tätig (die Person, die im Gottesdienst aus der Tora liest). Als Rabbiner ist er auch für die Gemeinde Biel zuständig. Auch engagiert er sich seit Beginn seiner Zeit in Bern im interreligiösen Dialog in der Schweiz, besonders auch im Haus der Religionen in Bern.

 

Rebbetzen Dorit Grant Kohn

Rebbetzen Dorit wurde 1988 in Leeds, UK, geboren. Ihre Familie machte Aliyah, als sie noch ein kleines Kind war. Dorit wuchs in Kfar Saba auf, zog aber nach Jerusalem, als sie den Wehrdienst antrat. In diesem Jahr arbeitete sie für die Jewish Agency, um Neueinwanderern die Integration in Israel zu erleichtern. Anschliessend studierte sie Politikwissenschaften an der hebräischen Universität in Jerusalem mit dem Fokus auf europäische Politik. Zusammen mit Rabbi Michael absolvierte sie die zweijährigen praktischen Rabbinerkurse Amiel und Mizrachi. Sie liest ihren Kindern gerne vor, kocht gerne, forscht leidenschaftlich im Food-Bereich und liebt es, mit Freunden unterwegs zu sein, um spannende Orte zu entdecken.