Dubim

Jugend Dubim aus FORUM 5.jpeg

Dubim, die Bären – der Berner Jugendbund

Rund dreimal im Monat und an gewissen Festtagen treffen sich die Kinder und Jugendlichen zu gemeinsamen Aktivitäten, wie Basteln, Kinoabenden, Bowling, Schlittschuhfahren, Bräteln im Wald oder Spielen im Park. In den Sommerferien findet ein Dubim-Machane (Lager) statt und in den Winterferien eines zusammen mit den Jugendbünden von Basel und Zürich, sowie jeweils im Sommer ein Sommerfest, an welchem die ganze Gemeinde eingeladen ist.

 

Die Programme finden mindestens dreimal pro Monat statt, und mindestens einmal pro Monat an einem Schabbat. Die Programme haben auch einen Bezug zu jüdischen Themen und werden so gestaltet, dass auch religiöse Kinder und Jugendliche daran teilnehmen können.

 

Die Kinder und Jugendlichen lernen auch, Verantwortung zu übernehmen, um mit der Zeit selbst als Madrichim bei der Leitung mitzuhelfen.